Skip to main content

Rasiermesser – Holzgriff

Für den Griff eines Rasiermessers werden Materialien wie Holz, Perlmutt, Horn, Metall oder auch Kunststoff verwendet. Um das Rasiermesser nach Gebrauch zu verstauen, oder für den Transport, kann die Klinge zum Schutz in den Griff eingeklappt werden.

Ein wesentlicher Faktor, ob Mann mit seinem Rasiermesser zufrieden ist, liegt sicherlich in dessen Handhabung und dem Gefühl, welches es dem Anwender während der Rasur vermittelt. Hierzu trägt das verwendete Material entscheidend bei. Nur wenn das Rasiermesser gut in der Hand liegt und das Gewichtsverhältnis von Griff und Klinge gut ausbalanciert ist, kann die perfekte Rasur gelingen.

 

Warum soll es ein Holzgriff sein?

Harthölzer sind ein hervorragendes Material, um als passendes Gegengewicht zu dem Klingenstahl zu dienen. Holzgriffe für Rasiermesser werden aus den edelsten Hölzern hergestellt. Schwere Harthölzer wie Mahagoni werden in aufwendiger Handarbeit zu formschönen Griffschalen für Rasiermesser, die in einer perfekten Symbiose aus edlem Holz und Stahl ihren Besitzer faszinieren.

Als weitere Holzarten werden hier auch gerne Sandelholz, Palisander und Olivenholz verwendet. Auch mit African Blackwood werden sehr edle Rasiermesser hergestellt.

Verziert werden können solche Holzgriffe mit filigranen vergoldeten Einlegearbeiten oder auch Gravuren wie z.B. den Initialen des Mannes, der sich mit diesem personalisierten Geschenk in Zukunft pflegen wird.

Da Holz ein Naturprodukt ist, wird aus jedem Rasiermesser durch die unterschiedliche Maserung des Holzes für die Griffschalen ein echtes Unikat.